Infos der aktiven Senioren

Film: Pension Schöller

Der Medizinstudent Peter bittet seinen Onkel Philipp Klapproth um Geld, angeblich, um es in eine Nervenheilanstalt zu investieren. Doch Onkel Philipp will die vermeintliche Anstalt erst einmal begutachten und macht sich kurzerhand auf den Weg. In seiner Not führt Peter ihn in die Pension Schöller und stellt sie ihm als Irrenanstalt vor … Wir zeigen die (vielleicht beste) Verfilmung mit Rudolf Vogel, Theo Lingen, Helmuth Lohner, Boy Gobert, Ursula Herking, Henry Vahl.

Zeit: 

Donnerstag, 7. September 2017 - 19:00