Infos der aktiven Senioren

Emma, Einhard, Eppelwoi

Mittelalterliche Altstadt, Einhard-Basilika, Gärten der ehemaligen Benediktinerabtei, Seligenstadt ist immer einen Besuch wert! Die Aktiven Senioren speisten im „Römischen Kaiser“ (Brauereiausschank der Glaabsbräu mit viel Lokalkolorit). Emma und Einhard waren die vielleicht wichtigsten Persönlichkeit in der Geschichte der Stadt, beide auch verbunden mit Kaiser Karl dem Großen. „Emmas Zofe“ und ihr Ehemann führten uns in mittelalterlichen Kostümen und erzählten uns die alten, überlieferten Geschichten, wie Emma den Einhard einmal getragen hat, wie Seligenstadt zu seinem Namen kam, wie Karl der Große den Apfelwein erfunden hat usw. Dazu passte dann sehr gut die Apfelweinprobe in gemütlicher Umgebung zum Abschluss.