Weblog von Erich Vogt

Infos der aktiven Senioren

Sommerfest am Kräuterbeet

Das Wetter meinte es gut am 27.07.2021. Es blieb trocken und die fast 80 Besucher konnten bei Kaffee, Kuchen und Wiener Kaffeehausmusik Freunde treffen und einen schönen Nachmittag im Freien verleben. Die Tische waren mit Kräutersträußchen geschmückt, die Kräuterfrau erklärte in nettem Gespräch den Inhalt der Kräuterspirale und stand noch lange für Fragen zur Verfügung.

Kräuterspirale eröffnet!

„Die Aktiven Senioren Wixhausen haben eine Natur-Oase geschaffen, die die Sinne aller Bürgerinnen und Bürger beleben und Freude bereiten wird.“ So Sozialdezernentin Barbara Akdeniz, die am 26.06.2021 mit einem Schnitt durch das Absperrband die Kräuterspirale in der Wixhäuser Ostendstraße für die Nutzer freigab.

Wieder geöffnet!

Endlich geht es weiter! Bei sinkenden Inzidenzen sind wieder einige Aktivitäten in der Wixhäuser Ostendstraße möglich: Boulespiel, Spieleabende, Radtouren, Yogakurse und Kurse zur Sturzprävention finden wieder statt. Seit dem 15.6.2021 ist nun auch das Café dienstags von 14 bis 17 Uhr für einen begrenzten Personenkreis geöffnet. Viele hatten die Öffnung herbeigesehnt. So war die Begegnungsstätte schon am 15.06. sofort wieder gut besucht.

Am 28. Januar vor 10 Jahren …

wurde die Begegnungsstätte in der Wixhäuser Ostendstraße eröffnet. Insgesamt 230 Besucher waren gekommen, darunter OB Walter Hoffmann, Sozialdezernent und OB-Kandidat Jochen Partsch, OB-Kandidat Rafael Reißer, Arnulf Klett, Michael Siebel, Vertreter des Ortsbeirats Wixhausen, der Bezirksverwalter Bernd Henske sowie hochrangige Vertreter des DRK.

Seiten