Infos der aktiven Senioren

Lebenseinstellung aussagefähiger als Laborwerte!

Die Statistik zeigt, dass eine positive Lebenseinstellung eher ein langes, zufriedenes Leben erwarten lässt, als gute Laborwerte. Dr. Johannes Johannsen, in Darmstadt lebender Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Neurologie und klinische Geriatrie, sprach am Mittwoch, dem 04.04.2012, zum zweiten Mal in der Wixhäuser Begegnungsstätte. Sein Thema waren diesmal die psychischen Aspekte des Älterwerdens, z. B.  die Herausforderungen beim Übergang in den Ruhestand, Neuorientierung und Aufgaben in der nachberuflichen Zeit, die Veränderung der Paarbeziehung, der Beziehung zu den Kindern und der weiteren sozialen Beziehungen nach draußen. Darüber hinaus ging er auf mögliche psychische Störungen ein, die im Alter - je nach Lebensstil - gehäuft auftreten können. Für die anschließende rege Diskussion stand Dr. Johannsen gerne zur Verfügung.