Infos der aktiven Senioren

Frauen für Frauen - Kennenlernen der Kulturen

Nach langer, langer Pause ist es endlich soweit und wir können uns wieder treffen. Den ursprünglich geplanten Termin 21.07. haben wir auf den 28.07. verschoben. Wir treffen uns, falls Petrus es gut mit uns meint, im Hof in der Ostendstraße, falls es regnet oder zu kalt ist, verlegen wir unser Treffen nach drinnen in die Gud Stubb. 

Selbstverständlich kann unser Treffen nur unter Einhaltung der allgemeinen Bestimmungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie stattfinden. Daher meine Bitte an die Teilnehmerinnen: Bringt  eure Impfnachweise, oder ein Attest über die Genesung oder einen aktuellen Negativ-Test mit

Im  Hof der Begegnungsstätte gibt es etwas Neues zu bewundern. Katrin Schapka und Sabine Zschitschik haben mit viel Liebe und Mühe eine Kräuterspirale eingerichtet. Es findet sich dort eine reiche, herrliche duftende Auswahl von Gartenkräutern.

 

Es gibt sicher viel zu erzählen und Gül Esinti wird uns über das Opferfest, das am 20.07. gefeiert wird, berichten.

Wir freune uns auf das Treffen,

Carmen Christmann, Gül Esinti