Infos der aktiven Senioren

Buntes Treiben in der Ostendstraße

Am Donnerstag, dem 23.02.2017, stand die Ostendstraße Kopf!  Um 14:11 begann die Weiberfastnacht mit Kaffee und Kuchen, ab 17:11 folgten Büttenreden und ein umfangreiches Buffet. Der Saal war bis auf den letzten Platz gefüllt und die 12 Beiträge (Büttenreden, Szenen aus dem Alltag) erhielten jubelnden Beifall. Fast alle waren kostümiert (Krawatten wurden aber nicht gesichtet). Am Dienstag, dem 28.02.2017, 14 - 17 Uhr kamen noch einmal viele kostümiert zum Kräppelkaffee. Mit viel guter Laune und ausreichend Kräppel und Kaffee klang die Fastnacht in der Ostendstraße für dieses Jahr aus.