Weblog von Erich Vogt

Infos der aktiven Senioren

Mit Riwwelmaddhes in Heidelberg!

Vorbereitet durch einen romantischen Film aus dem Jahr 1951 gingen die Aktiven Senioren Wixhausen am Samstag, dem 27.10.2012 auf den Spuren von Lieselotte Pulver und O.W. Fischer auf die Suche, wie viel von „Alt Heidelberg“ noch vorzufinden wäre.  Als Reiseleiter hatten die Aktiven Senioren Günter Körner gewonnen, der unter anderem durch seine regelmäßigen Mundartbeiträge im Darmstädter Echo als „Riwwelmaddhes“ gut bekannt ist.

Ich kann – will –muss helfen!

Wer anderen Personen in Notsituationen nicht hilft, macht sich der unterlassenen Hilfeleistung schuldig. Schon der Notruf bei der Polizei, der Feuerwehr oder dem Rettungsdienst kann als lebensrettende Hilfe ausreichen. Manchmal treffen die professionellen Helfer aber zu spät ein, wenn nicht bereits ein Ersthelfer vor Ort lebensrettende Sofortmaßnahmen durchgeführt hat.

Wixhausen swingt in der Ostendstraße!

Tropische Hitze lag über Wixhausen, doch fast 300 große und kleine Bürger Wixhausens und anderer  Stadtteile ließen sich nicht davon abhalten, am Samstag, dem 18. August 2012 am Sommerfest der Aktiven Senioren teilzunehmen. Unter den Platanen in der Ostendstraße waren die Temperaturen dann auch ganz gut zu ertragen. Kinder und Erwachsene hatten zunächst viel Freude am Mitmachzirkus und staunten über die Vorführungen der Zirkusartisten.

Seiten