Infos der aktiven Senioren

Acrylmalkurs startet in den Frühling!

Vom 25.01. bis 21.03. treffen sich die beiden Fortgeschrittenenkurse wieder montags zu den üblichen Zeiten zum Malen und experimentieren!

In einem der beiden Kurse, nämlich um 17.30 - 19.30 Uhr, sind noch wenige Plätze frei. Gerne helfen wir auch Anfänger bei uns mit malen zu können.

Anmeldungen oder Fragen bitte an Sabine Zschitschick, Tel. 06150/ 84017.

Am Rosenmontag wird der Kurs nicht stattfinden.

Acrylmalkurs startet in den Frühling!

Vom 25.01. bis 21.03. treffen sich die beiden Fortgeschrittenenkurse wieder montags zu den üblichen Zeiten zum Malen und experimentieren!

In einem der beiden Kurse, nämlich um 17.30 - 19.30 Uhr, sind noch wenige Plätze frei. Gerne helfen wir auch Anfänger bei uns mit malen zu können. Anmeldungen oder Fragen bitte an Sabine Zschitschick, Tel. 06150/ 84017.

Am Rosenmontag wird der Kurs nicht stattfinden!

Prost Neujahr 2016!

Am Dienstag, dem 29.12.2015, 14:00 – 17:00 Uhr verabschiedeten die Aktiven Senioren mit vielen Gästen das alte Jahr gemütlich bei Kaffee und Kuchen in der Begegnungsstätte Ostendstrasse 27 – 29. Im Saal wurde ab 15 Uhr die „Landpartie nach Königstein“ gezeigt, eine Aufführung des Frankfurter Volkstheaters. Die „Landpartie“ entstand etwa zur gleichen Zeit wie der „Datterich“ und hat ein Frankfurter Original in der Hauptrolle.

Advent im Odenwald

Jedes Jahr am ersten Adventswochenende öffnet die Reichelsheimer Lichterweihnacht ihre Pforten. Der Ortskern rund um das historische Rathaus und an der Michaelskirche verwandelt sich in ein verträumtes  Weihnachtsmarktgelände mit vielen Lichtern und dem Duft von Lebkuchen, gebrannten Mandeln und Glühwein. Die Fahrt der Aktiven Senioren Wixhausen nach Reichelsheim am Samstag, dem 28.11.2015 war sehr schnell ausgebucht.

Erneut ausgezeichnet!

Vertreter der Aktiven Senioren Wixhausen waren vom 06. bis 08.11.2015 zur „Fachtagung Ehrenamt“ des DRK nach Bad Kissingen eingeladen, in deren Verlauf der Preis „Engagiert im Deutschen Roten Kreuz“ vergeben wurde. Mit dem Preis wird herausragendes ehrenamtliches Engagement in den sozialen Aufgabenfeldern des DRK ausgezeichnet.

Seiten