Infos der aktiven Senioren

Film: Anna Karenina

Wir zeigen eine moderne Verfilmung von Tolstois größtem Roman. Russland, Mitte des 19. Jahrhunderts: Anna Karenina führt eine lieblose Ehe in Sankt Petersburg. Als sie sich in den attraktiven Grafen Vronsky verliebt, zerbricht ihre Ehe und sie wird gesellschaftlich geächtet. „Alle glücklichen Familien gleichen einander, jede unglückliche Familie ist auf ihre eigene Weise unglücklich“ (Tolstoi).

Historiendrama in seiner aufregendsten, berauschendsten und modernsten Form, fesselnd (Kritik).

Zeit: 

Donnerstag, 28. November 2019 - 19:00