Infos der aktiven Senioren

Erneut ausgezeichnet!

Die Sparkasse Darmstadt verleiht jährlich den nach dem ehemaligen Darmstädter Oberbürgermeister und Ehrenbürger benannten Ludwig-Metzger-Preis. Sie unterstützt damit  die wichtige soziale und ehrenamtliche Arbeit von Vereinen, Institutionen und weiteren Organisationen mit gemeinnütziger Zielsetzung. Die Aktiven Senioren Wixhausen waren  dieses Jahr erneut unter den Anerkennungspreisträgern! Zur Preisverleihung am 27.03.2019 war eine Abordnung der Aktiven Senioren in die Räume der Sparkasse in der Rheinstraße eingeladen, wo die Urkunde und Zusage einer finanziellen Unterstützung von OB Jochen Partsch im Rahmen einer Feierstunde überreicht wurden. Für die Aktiven Senioren Wixhausen ist dies nicht die erste Auszeichnung. So wurde ihnen unter anderem  auch schon die Landesauszeichnung für „hervorragendes bürgerschaftliches Engagement“ durch Sozialminister Stefan Grüttner verliehen. Abgesehen von der mit den Auszeichnungen verbundenen finanziellen Unterstützung zeigt der Vorgang, dass ehrenamtliche Arbeit anerkannt wird. Wenn Sie jung genug sind, um in ihrem Leben etwas zu gestalten und voran zu treiben, wären die DRK Aktiven Senioren Wixhausen ein geeigneter Rahmen. Ehrenamtliches Engagement hilft im Übrigen nicht nur den Nutznießern, sondern auch den Helfern, denn: „Wer nichts für andere tut, tut nichts für sich.“ (Goethe).

Im Bild: Bei der Preisverleihung v. links: Jürgen Thomas (Vorstandsmitglied Sparkasse DA), Landrat Klaus-Peter Schellhaas, der Leiter der Aktiven Senioren Wixhausen, Manfred Zietlow, OB Jochen Partsch und Dr. Sascha Ahnert (Vorstand der Sparkasse Darmstadt).