Infos der aktiven Senioren

Veranstaltungsplan

Stand: 28.01.2020

Unterhaltung und Information in gemütlicher AtmosphäreDie Begegnungsstätte in der Ostendstrasse 27 – 28 ist jeden Dienstag und Donnerstag von 14 bis 17 Uhr zum Treffen und Reden bei Kaffee und Kuchen geöffnet. Darüber hinaus bieten wir dort in diesem Jahr ein noch unterhaltsameres und bunteres Programm für alle Altersgruppen. Hier finden Sie die Termine der aktuellen Einzelveranstaltungen. Veranstaltungen, die über einen längeren Zeitraum fortgesetzt werden, finden Sie unter "Laufende Termine".


Donnerstag, 30.01.2020, 19 Uhr

Film: Monsieur Claude 2

Fortsetzung der französischen Multikulti-Familien-Komödie- Monsieur Claude Verneuil und seine Frau Marie machen so einiges mit, seit ihre vier Töchter ausgesprochen multikulturell geheiratet haben. Die Schwiegersöhne David, Rachid, Charles und Chao wiederum haben Probleme, sich in die französische Gesellschaft zu integrieren


Donnerstag, 06.02.2020,  19 Uhr

Film: Spaziergang durch Wixhausen

Gert Kälber zeigt an diesem Abend in der Ostendstraße 27-29 ein historisches Dokument: Den in den Achtziger Jahren gedrehten Film „Spaziergang durch Wixhausen“. Vieles hat sich seit dem verändert und insgesamt ist Wixhausen zweifellos attraktiver geworden!


Donnerstag, 13.02.2020, 19 Uhr

Armenien und Georgien

Reisebericht von Gerlinde und Gero Braun. Im südlichen Kaukasus liegen die beiden ehemaligen Sowjetrepubliken Armenien und Georgien, die zwei ältesten christlichen Länder der Erde. In Armenien finden sich vorwiegend karge Gebirgslandschaften, uralte Klosteranlagen und große Seen. Georgien ist klimatisch etwas begünstigter und gilt als Wiege des Weinbaus. Als Nahtstelle zwischen Europa und Asien sind beide Länder ein lohnendes Reiseziel.


Donnerstag, 20.02.2020, ab 17 Uhr

Weiberfastnacht

Die große Fastnachtsveranstaltung in der Ostendstraße! Jubel, Trubel, Heiterkeit und jede Menge Büttenreden. Kommen Sie möglichst kostümiert und feiern Sie mit! Männer willkommen!


Dienstag, 25.02.2020, 14 - 17 Uhr
Kräppelkaffee
Beim Kräppelkaffee geht’s eher gemütlich zu. Bringen Sie gute Laune mit und feiern Sie Fastnacht mit den Aktiven Senioren! Neben ausreichend Kräppel und Kaffee gibt’s ein lustiges  Beiprogramm.


Donnerstag, 27.02.2020, 18 Uhr

Bürgersprechstunde

Die Darmstädter Landtagsabgeordnete Hildegard Förster-Heldmann lädt zur offenen Sprechstunde für Bürgerinnen und Bürger im Stadtteil Wixhausen ein. Als stellvertretende Fraktionsvorsitzende der GRÜNEN Landtagsfraktion, Sprecherin für die Themen Bauen, Wohnen und Recht und Vorsitzende des Kulturausschusses der Stadt Darmstadt ist sie  offen für Fragen und Anregungen an die Grüne Landespolitik.


Donnerstag, 05.03.2020, 19 Uhr

Antarktis – Kontinent unter Eis

Die Antarktis, zu Napoleons Zeiten noch unbekannt, wurde vor 200 Jahren entdeckt. Der Kontinent ist zu 99% vom Inlandeis bedeckt, sein geologischer Aufbau daher immer noch ziemlich unbekannt. Da die Antarktis jedoch der zentrale Teil des früheren Superkontinents Gondwana war, muss man zu dessen Rekonstruktion den Bau der Antarktis möglichst genau kennen. Wie man dort in der Eiseskälte forscht, wird von Prof. Dr. Georg Kleinschmidt (Uni Frankfurt) aus eigener Erfahrung beispielhaft vorgestellt.


Donnerstag, 12.03.20 19 Uhr

Französische Chansons vom Allerfeinsten

„Leo“ singt! Dr. Didier Léautey ist leidenschaftlicher Akustikgitarrist und liebt die Chansons der großen Künstler seiner Heimat Frankreich, u.a. von Charles Trenet, Georges Brassens, Georges Moustaki, Francis Cabrel sowie Maxime LeForestier.


Montag, 16.03.2020, 16 Uhr

Besuch bei der EZB

Wir besuchen die Europäische Zentral Bank in Frankfurt und informieren uns über ihre Aufgaben. Im Besucherzentrum können wir uns auf unterhaltsame Weise mit der Arbeit der EZB vertraut machen. Außerdem umfasst das Besuchsangebot individuelle Vorträge und Führungen durch die Kunstsammlung der EZB.


Donnerstag, 19.03.2020, 10:30 Uhr

(*) Puppenspiel

Das Puppentheater Kolibri ist wieder zu Gast in der Ostendstraße 27-29. Senioren und Kinder verfolgen die spannende und märchenhafte Geschichte von der „Kleinen Katze, die auszieht, eine Freundin zu finden“. Das Projekt wurde vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst gefördert.


Donnerstag, 19.03.2020, 19 Uhr

Andalusien

Andalusien hat dem Reisenden viel zu bieten: Badeurlaub am Mittelmeer, Windsurfen am Atlantik, maurische Bauwerke in Córdoba, die Alhambra in Granada, die Weißen Dörfer bei Ronda sowie die Grabstätte des Christoph Kolumbus und viele Sehenswürdigkeiten in Sevilla. Reisebericht von Rita und Heinz Kühn


Donnerstag, 26.03.2020, 14 Uhr

Digital Sprechstunde für Senioren

Mit Unterstützung des Instituts für Medienpädagogik u. Kommunikation, Hessen e. V. bieten  wir wieder Beratungshilfe in digitalen Fragen an. Bringen Sie Handy, Smart-Phone, Tablet oder Laptop mit, in gemütlicher Runde sollen ihre Fragen beantwortet und ihre Probleme direkt am Gerät geklärt werden. Die Beratung ist kostenlos und findet in der Gud Stubb der Aktiven Senioren Wixhausen, Ostendstraße 27-29, statt.


Donnerstag, 26.03.2020, 19 Uhr

Große Erfindungen

Vortrag von Dr. H.P. Strehl. Bahnbrechende Entdeckungen und Erfindungen, die zum wissenschaftlichen und technologischem Fortschritt der Menschheit führten, sind oft mit erstaunlichen Einzelleistungen verbunden. Dr. Strehl berichtet über Erfindungen, die die Welt veränderten und würdigt die Leistung der dahinter stehenden Personen. Wichtigstes  Merkmal für die Auswahl war die weltweite Wirkung über die eigene Epoche des Erfinders hinaus.


      Donnerstag, 02.04.2020, 19 Uhr

Vortrag Soziale Medien

-Text folgt-


Freitag, 03.04.2020, 19 Uhr

(*) Chanson-Abend mit Petra Bassus

Petra Bassus und Alexandre Bytchkov sind bereits zweimal in der Ostendstraße aufgetreten (einmal zusammen mit Rainer Witt). Für das Jubiläumsjahr 2020 konnten die Aktiven Senioren sie wieder gewinnen, unter dem Titel "C'est si bon" eine feine Auswahl französischer und deutscher Chansons zu präsentieren. Lassen Sie sich von dieser ganz großen Chansonsängerin mit der starken, ausdrucksvollen Stimme und von dem international ausgezeichneten Akkordeon-Virtuosen aus Sankt-Petersburg verzaubern!


Dienstag, 07.04.2020, 10 Uhr

Ostereiersuche

So wie jedes Jahr besuchen auch 2020 die Krippen-Kinder vom "Kinderhaus unterm Regenbogen" die Aktiven Senioren zum gemeinsamen Ostereiersuchen. Der Osterhase (Bärbel Damm im Hasenkostüm) empfängt Kinder und Betreuerinnen und verteilt  Täschchen zum Sammeln. Anschließend sind alle zu Apfelsaft und Plätzchen in Wixhausens „Gud Stubb“ eingeladen. Bei schlechtem Wetter werden die Eier im Gebäude versteckt.


Donnerstag, 16.04.2020, 19 Uhr

Film: Wie im Himmel

Schwedisches Musikfilm-Drama aus dem Jahr 2004. Gesundheitlich gezeichnet kehrt Stardirigent Daniel Daréus in sein idyllisches nordschwedisches Heimatdorf zurück, wo er sich des bunt zusammengewürfelten Chors der kleinen Gemeinde annimmt. Ein ganzer Kosmos menschlicher Sorgen und Nöte entfaltet sich vor ihm, doch er erkennt, dass er mit Hilfe der Musik einen Weg in die Herzen der Menschen findet.


Freitag, 17.04.2020, 14:00 Uhr

Blick hinter die Kulissen

Wir treffen uns am Eingang der Kammerspiele zu einer Führung durch das Staatstheater Darmstadt, Deutschlands drittgrößte Bühne. Erleben Sie das Theater von der anderen Seite:  Blick in den Zuschauerraum, Hinterbühne, Magazine usw. Dauer: 90 Minuten, Kostenbeitrag 5.- Euro, auf 20 Personenbegrenzt.


Donnerstag, 23.04.2020, 19 Uhr

Film: Aloha from Hawaii

Elvis at his best: Aufzeichnung eines einstündigen Konzerts vom 14. Januar 1973 im International Convention Center in Honolulu. Mit über 2,5 Millionen US-Dollar war es die bis dahin teuerste TV-Produktion. In den USA sahen mehr Menschen dieses Konzert als die erste Mondlandung. Nie wieder war Elvis so gut! 


Donnerstag, 30.04.2020, 14 – 17 Uhr 

Tanz in den Mai

Wer jetzt nicht aus dem Winterschlaf erwacht, verpennt die schönste Jahreszeit! Wir tanzen auch dieses Jahr wieder mit Monica in den Mai. Freuen Sie sich auf Super-Musik und eine Super-Stimme! Wünschen Sie sich Ihre Lieblingsmusik! Kaffee und Kuchen stehen bereit und Gelegenheit für Gespräche in einem netten Kreis von Tanzbegeisterten gibt es auch!

Um einen Kostenbeitrag von 3,50 Euro wird gebeten.


Donnerstag, 07.05.2020, 13:30 Uhr

Ausflug zum Oberfeld

Das Oberfeld ist eine der letzten landwirtschaftlich genutzten Flächen innerhalb der Stadtgrenzen. Heute Naherholungsgebiet und Frischluftschneise, war es einst Hofdomäne der Großherzöge von Hessen-Darmstadt. Die Wirtschaftsgebäude stehen unter Denkmalschutz. Zur Liegenschaft gehören Arbeiterhäuser aus der Hessischen Landesausstellung für freie und angewandte Kunst von 1908. In der Nähe die Dreibrunnenquelle, die älteste städtische Brunnenanlage.


Freitag, 08.05.2020, 19:30

Theater: Der Glasschrank

Kleinbürgerkomödie von Robert Stromberger in hessischer Mundart mit Fabian und Iris Stromberger in den Hauptrollen. Im Bemühen, einen vermeintlich wertvollen Schrank für sich selbst zu ergattern, droht eine langjährige Freundschaft zu zerbrechen. Am Schluss wird „der Gerechtigkeit zum Siech verholfen“. Wirklich? Wir besuchen die Aufführung im Theatersaal des "Weißen Schwan" in Arheilgen, Kartenpreis 30 Euro.


Dienstag, 26.05.2020. 14-17 Uhr

(*) Wiener Café Nachmittag

Das Duo „Wiener Melange“ pflegt die Tradition der Wiener Kaffeehausmusik. Zum 10-jährigen Jubiläum der Aktiven Senioren konnten Dr. Kilian (Klavier) und Jan Honkys (Geige) erneut für einen Auftritt gewonnen werden. Bei schönem Wetter unter Platanen im Hof, sonst im Saal. Mitsingen und Walzer tanzen erlaubt. Lassen Sie sich diesen besonderen Höhepunkt nicht entgehen!


Sonntag, 14.06.2020, 11-14 Uhr

(*) Musikalischer Frühschoppen

Die Aktiven Senioren Wixhausen veranstalten wieder einen der beliebten musikalischen  Frühschoppen unter Platanen in der Ostendstraße 27-29. Machen Sie mit! Lassen Sie die Küche kalt, es gibt Grillgut und Getränke in bewährter Qualität. Bei schlechtem Wetter wird die Veranstaltung auf Sonntag, den 21.06.2020 verschoben.


Donnerstag, 18.06.2020

Ausflug zum Wetterpark Offenbach

Der Offenbacher Wetterpark präsentiert Wetterphänomene „zum Anfassen“. An verschiedenen Stationen wird das Zusammenspiel von Sonne, Luft und Wolken auf Tafeln erklärt und anhand von interaktiven Maßnahmen sinnlich erfahrbar gemacht. Der 2005 eröffnete Natur- und Wissenschaftspark ist inzwischen ein Publikumsmagnet geworden!


Donnerstag, 25.06.2020, 14-17 Uhr

Tanz in den Sommer

Seit dem 20.06. ist Sommer. Es ist Zeit, ihn jetzt zu begrüßen! Kommen Sie, tanzen Sie zur Musik von Monica! Oder hören Sie einfach bei Kaffee und Kuchen nur zu. Wir bitten die Tänzer um einen Kostenbeitrag von 3,50 €.


Mittwoch, 01.07.2020, 19 Uhr

Lesung zum 70. Darmstädter Heinerfest!

Auf Einladung der Hessischen Spielgemeinschaft fahren die Aktiven Senioren Wixhausen auch dieses Jahr wieder zur Heinerfestlesung im Justus-Liebig-Haus! Der Eintritt ist frei, wir haben reservierte Plätze.


Donnerstag, 06.08.2020, 14 – 17 Uhr

Sommertanz

Die Sommerpause der Aktiven Senioren ist vorbei: wir starten wieder mit Monica und Oldies, Deutschen Schlagern, Evergreens, Walzer usw. zum Tanzen. Kaffee und Kuchen stehen bereit. Wir bitten um einen Kostenbeitrag von 3,50 Euro.


Samstag, 15.08.2020, 18 Uhr

Aktive Senioren 10 Jahre!

Große Jubiläumsfeier im Bürgermeister Pohl Haus


Donnerstag, 08.10.2020, 14 – 17 Uhr

Herbsttanz

Mit Live-Musik von Monica. Tanzen Sie mit uns! Kaffee und Kuchen stehen bereit und Zeit für nette Gespräche gibt es allemal. Wir bitten um einen Kostenbeitrag von 3,50 Euro.


Donnerstag,  26.11.2020, 14 bis 17 Uhr

Adventsbasar

Haben Sie schon alles für Weihnachten? Trinken Sie Ihren Kaffee in der Gud Stubb und schlendern Sie durch den Saal mit unseren Ständen: Selbstgebackenes und eine Auswahl an Nützlichem und Schönem, zum Gebrauch und zum Verschenken.


Donnerstag, 03.12.2020, 14-17 Uhr

Nikolauskaffee mit Überraschung

Die Gud Stubb zeigt sich weihnachtlich am Nikolaustag und – wie jedes Jahr – gibt’s ein kleines Beiprogramm!


Dienstag, 08.12.2020, 19 Uhr

Weihnachtskonzert

Yuliya Glebova spielt Barock- und Weihnachtsmusik auf dem Zimbal. Das Instrument ist in seiner Form dem Hackbrett vergleichbar, jedoch nicht in Tonart und –umfang. Es entwickelt  über 5 Oktaven einen sehr variantenreichen Klang und wird auch in Opern und Operetten eingesetzt („Hör ich Zimbalklänge…“, Zigeunerliebe v. Franz Lehár). Frau Glebova hat an der Musikhochschule in Minsk studiert und in verschiedenen Orchestern gespielt. Sie komponiert und singt auch selbst.


Donnerstag, 17.12.2018, 19 Uhr

Weihnachtsfilm

  • Text folgt -

Freitag, 18.12.2020, 17:00 Uhr

Adventskaffee der Aktiven Senioren – Nur für Mitglieder-

Stimmungsvolles Beisammensein in der Vorweihnachtszeit mit Kaffee, Plätzchen, Glühwein, Geschichten und Musik.


Dienstag, 29.12.2020, 14:00 – 17:00 Uhr

Kaffee zum Jahreswechsel

  • Text folgt - 

Tags: